Schullandheim

Schullandheim 2017-05-24T12:16:44+00:00
Spiel und Spaß mit der ganzen Klasse. Ausflüge unternehmen. Interessante Projekte vor Ort durchführen und seinen Horizont erweitern ... das alles ist auf dem Sonnenhof möglich!

Schullandheimaufenthalte oder mehrtägige Exkursionen

Schulklassen aus der Region können sich ohne lange Anfahrt gleich ins Abenteuer stürzen, die Natur und Landschaft auf eine neue, erlebnisreiche Art kennen lernen. Klassen aus anderen Regionen können vom Sonnenhof aus auch andere interessante Ziele in der Region aufsuchen.

Ebenso kann ein spezifisches Projekt (naturwissenschaftliche Fragestellung, Ernährungslehre, Pferdeworkshop, pferdegestütztes Verhaltenstraining, Land-Art / Kunst, etc.) vereinbart werden.

Es stehen Sommerbetten wie auch Winterunterkünfte (mit eigenem Lehrerschlafraum) zur Verfügung. Schlafsäcke bitten wir mitzubringen.

In der Vorbesprechung sollte geklärt werden, ob der Programmschwerpunkt auf Bildung oder Erlebnis und Unterhaltung gelegt wird.

Geeignet für Schulklassen ab der Grundschule.

Unser aktuelles Schullandheim-Programm als Download

Hier herunterladen (PDF, 3 MB)

Ansprechpartner

Lutz Hörr
Tel: 0711 – 50 74 62 0
E-Mail:

Tarife

  • Unter Mitwirkung und inhaltlicher Leitung unseres Teams
  • Tägliche Programmgestaltung von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Inkl. Frühstück, Mittagessen und Abendbrot
  • Inkl. Benutzung des Indianerdorfs, Grillholz – und stecken

 

EUR 75,- / Kind/Nacht
EUR 20,- / Lehrkörper/Nacht

Unterbringung:
Übernachtet wird in einer Ferienwohnung mit 6-Personen-Zimmern, Schlafsäcke sind mitzubringen.

Anreise: vormittags 10-12 Uhr
Abreise: vormittags bis 10 Uhr

Informationen für Eltern / Packliste

Liebe Eltern,

nachfolgend möchten wir Sie darauf hinweisen, was Ihre Kinder für den Aufenthalt auf dem Sonnenhof benötigen:

  • Warmer Schlafsack, Decke bei Bedarf, Kissen
  • Schlafanzug (und/ oder Jogginganzug), dicke Socken
  • Sonnenschutz (Sonnencreme und Sonnenhut-/ kappe)
  • frische Wäsche für den Tag (die auch schmutzig werden darf)
  • Kosmetikbeutel gefüllt mit: Zahnbürste, Zahncreme, Haarbürste, Kamm, Shampoo, Duschgel, Waschlappen, Seife
  • Handtuch, Bade- und Duschtuch
  • ein Paar Schuhe zum Wechseln (Gummistiefel für den Stall)
  • Malkittel (altes Hemd oder T-Shirt, das schmutzig werden darf)
  • evtl. ein Kuscheltier und ein Buch zum Lesen, Spiele (Uno, Mau Mau)
  • Taschenlampe
  • Badesachen: Bikini oder Badeanzug / Badehose
  • ggf. Medikamente – bei Bedarf erhalten Sie ein gesondertes Formular für Angaben zur Medikamentenvergabe
  • Taschentücher
  • Impfpass des Kindes und Versichertenkarte der Krankenkasse ( evtl. Hinweis auf Allergien)

Sollten Sie Ihrem Kind ein Handy mitgeben, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Handys während der Ferienzeit auf dem Sonnenhof aus Sicherheitsgründen von den Ferienbetreuerinnen eingesammelt werden. Ihr Kind hat trotzdem die Möglichkeit, nach Hause zu telefonieren.
In dringenden Fällen können Sie mit der Ferienbetreuerin (ab 19 Uhr) unter folgender Nummer Kontakt aufnehmen: Tel: 0176-25695142 (ab Sonntag).

Anmeldung zum Schullandheim

Bitte füllen Sie alle mit einem * (Stern) gekennzeichneten Felder aus.

  • Vorzeitiges Abreisen einzelner Schüler während des Aufenthalts kann bei der Endabrechnung nicht berücksichtigt werden.